Liebe Kulturfreunde,


noch nie in der 70-jährigen Geschichte des Kulturrings Diepholz hat es so große Schwierigkeiten bei der Durchführung der Veranstaltungen gegeben, wie es in der vergangenen und der neuen Saison auf Grund der Corona-Pandemie der Fall war und ist. Am schmerzlichsten ist die Tatsache, dass wir unseren treuesten Besuchern – den langjährigen Abonnentinnen und Abonnenten – in diesem Jahr wieder keine festen Plätze anbieten können. Der Grund liegt darin, dass nach den derzeitigen Beschränkungen nur ca. 100 Plätze im Theater besetzt werden dürfen und zudem keine festen Sitzplätze mehr vergeben werden können. Weitere Informationen über den Ablauf der Veranstaltungen finden Sie hier.
Von den zahlreichen Veranstaltungen der letzten Saison konnten nur drei durchgeführt werden. Vier Veranstaltungen konnten im Juli nachgeholt werden. Wir hoffen, dass wir die übrigen nun endlich in der kommenden Saison unseren Besuchern bieten können.
Falls Veranstaltungen verschoben werden müssen, behalten die Karten ihre Gültigkeit, können aber auch an den Stellen, wo sie gekauft wurden, gegen Erstattung des Preises zurückgegeben werden. Fallen Veranstaltungen aus, wird der Eintritt ebenfalls erstattet.
Ganz besonders dankbar sind wir der Stadt Diepholz und unseren Sponsoren, ohne deren finanzielle Unterstützung das Programm des Kulturrings Diepholz e.V. in dieser schwierigen Zeit gar nicht hätte durchgeführt werden können.

Ihr Kulturring Diepholz
Ines Heidemann · Inge Human · Dr. Geert Ludewig · Bianka Schippmann · Reinald Schröder (Vorsitzender) · Paula Zinser (stellv. Vorsitzende)


Der Kulturring nutzt für seine Veranstaltungen die 2-G-Regelung. Was das im einzelnen bedeutet finden Sie hier.

Alle Veranstaltungen im Überblick:


Wenn nicht anders vermerkt, finden alle Veranstaltungen im Theater der Stadt Diepholz statt und beginnen um 20 Uhr.


Die Therapie

08.12.2021

Beginn: 20.00 Uhr
Psychothriller von Sebastian Fitzek
Regie und Bühne: Axel Schneider
Mit Ulrich Bähnk, Isabell Fischer und Hans Schernthaner
Hamburger Kammerspiele
Information & Buchung


Ronja Räubertochter

12.12.2021

Diese Veranstaltung findet nicht statt. Sie kann leider nicht verschoben werden, so dass die Karten ihre Gültigkeit verlieren. Karten können bis einen Tag vor der Veranstaltung an den Stellen zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden. Danach ist eine Erstattung leider nicht mehr möglich.
Information & Buchung


Schwanensee - das russische Nationalballett

22.12.2021

Diese Veranstaltung findet nicht statt. Sie kann leider nicht verschoben werden, so dass die Karten ihre Gültigkeit verlieren. Karten können bis einen Tag vor der Veranstaltung an den Stellen zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden. Danach ist eine Erstattung leider nicht mehr möglich.
Information & Buchung


Neujahrskonzert

15.01.2022

Diese Veranstaltung findet nicht statt. Sie kann leider nicht verschoben werden, so dass die Karten ihre Gültigkeit verlieren. Karten können bis einen Tag vor der Veranstaltung an den Stellen zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden. Danach ist eine Erstattung leider nicht mehr möglich.
Information & Buchung


John Rutter – Magnificat

23.01.2022

17.00 Uhr
St. Nicolai-Kirche Diepholz
Veronika Winter – Sopran
Diepholzer Kantorei
Jugendchöre Barnstorf/Diepholz
Orchester musica viva Ibbenbühren
Leitung: Meike Voss-Harzmeier
Für den ursprünglichen Termin gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.
Information & Buchung


Die Niere

28.01.2022

Beginn: 20.00 Uhr
Schauspiel von Stefan Vögel
mit Katja Weitzenböck, Jana Klinge, Dominic Raacke und Romanus Fuhrmann
Regie: Martin Woelffer
Komödie am Kurfürstendamm
Für den ursprünglichen Termin gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.
Information & Buchung


Die Fledermaus

30.01.2022

Beginn 20.00 Uhr
Operette in drei Aufzügen von Johann Strauss
Text nach Henri Meilhac und Ludovic Halévy
Musikalische Leitung GMD Florian Ziemen
Chor Achim Falkenhausen
Information & Buchung


Dschabber

04.02.2022

10.00 Uhr
Theater der Stadt, Diepholz
Jugendstück von Marcus Youssef
ab 14 Jahren
Für den ursprünglichen Termin gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.
Information & Buchung


Momsen - Abenteuer Urlaub

11.02.2022

20.00 Uhr
Theater der Stadt, Diepholz
Für den ursprünglichen Termin gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.
Information & Buchung


Magisches Südengland

16.02.2022

Beginn: 20.00 Uhr
Martin Engelmann
Von Dover nach Cornwall – Neue Wege auf alten Pfaden
Information & Buchung


Klassik am Sonntag - Duo Pyr

20.02.2022

Beginn: 17.00 Uhr
Julia Puls - Klarinette
Lea Maria Löffler – Harfe
„Souvenir“: Werke von Gioacchino Rossini, Erik Satie, Giuseppe Verdi, Claude Debussy, George Bizet u. a.
Information & Buchung


Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke

27.02.2022

Beginn: 20.00 Uhr
Schauspiel nach dem Roman
von Joachim Meyerhoff
mit Florens Schmidt, Hannelore Droege, Gerhard Palder, Isabell Fischer u. a.
Regie: Henning Bock
Textfassung: Henning Bock und Anke Kell
Altonaer Theater
Information & Buchung


Klassik am Sonntag - Trio Adorno

06.03.2022

Beginn: 17.00 Uhr
Christoph Callies – Violine
Samuel Selle – Violoncello
Lion Hinnrichs – Klavier
Das Trio spielt Werke von Joseph Haydn, Bohuslav Martinů und Felix Mendelssohn-Bartholdy.
Information & Buchung


Klassik am Sonntag - Ensemble voicemade

24.04.2022

Beginn: 17.00 Uhr
Lili Hein – Sopran I
Johanna Jäger – Sopran II
Ebba Lejonclou – Alt
Johann Jakob Winter – Tenor
Friedemann Meinhardt – Bariton
Vincent Berger – Bass
Information & Buchung


Komplexe Väter

21.05.2022

Beginn: 20.00 Uhr
Schauspiel von und mit René Heinersdorff (Regie)
Jochen Busse, Hugo Egon Balder, Maike Bollow, Katarina Schmidt
Komödie am Kurfürstendamm
Information & Buchung


Osnabrücker Musikfreunde

18.06.2022

Beginn 20.00 Uhr
Jean Francaix: 9 piecés charactéristiques
Ralph Vaughn Williams: “Concerto Academico“
Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 90 in C-Dur
Solistin ist Judith Zapf, Violine
Für den ursprünglichen Termin gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.
Information & Buchung


Das besondere Geschenk:

Auch in der neuen Spielzeit Theatergutscheine oder ein Abonnement


Kontakt

Tel.: 05441-909111
E-mail: kulturring@diepholz.com
Kulturring Diepholz e.V.
Rathausmarkt 1
49356 Diepholz


Spendenkonto

Öffnungszeiten

  • Montag – Mittwoch
    8.30 bis 16.00 Uhr
  • Donnerstag
    8.30 bis 18.00 Uhr
  • Freitag
    8.30 bis 12.30 Uhr

Newsletter

Nach Anmeldung erhalten Sie automatisch eine E-Mail, in der Sie bitte auf den darin enthaltenen Bestätigungslink klicken. Ohne die abschließende Bestätigung erfolgt keine Zustellung des abonnierten Newsletters.